Logo
Tracker image

Studenten (m/w/d) für eine Bachelor- oder Masterarbeit

Für die BMK Biomassekraftwerk Lünen GmbH, eine Beteiligungsgesellschaft der Iqony Energies GmbH, suchen wir Studenten (m/w/d) für eine Bachelor- oder Masterarbeit.

 

Themengebiete
  • „Untersuchung und Steuerung von biologischen Prozessen in Verdunstungskühlanlagen / Kühltürmen“

o   In Kühlwassersystem – bestehend aus Hauptkühlwasser / Nebenkühlwasser / Wasseraufbereitungsanlage / Kühlturm - kommt es abhängig von der Jahreszeit und Temperatur (überwiegend im Sommer) zur Überschreitung zulässiger biologischer Grenzwerte (u.a. durch Legionellen).

o   Als Aufgabenstellung soll das Kühlwassersystem analysiert werden um Betriebskriterien festzulegen anhand derer der uneingeschränkte Betrieb der Anlage - insbesondere in den Sommermonaten - aufrechterhalten werden kann. Hierzu zählt auch das definieren von Maßnahmen zur Optimierung der Kühlwasserparameter unter Berücksichtigung der räumlichen und organisatorischen Möglichkeiten zum Einsatz von Zusätzen und / oder Chemikalien.

 

  • „Auswertung und Optimierung der Reinigungswirkung eines Kombibläsers“

o   Zur Abtragung von Verschmutzungen / Belägen in der Kesselanlage (Verdampfer- / Überhitzer-Rohr) werden im laufenden Kesselbetrieb dampfbetriebene Rußbläser sowie Wasserlanzenbläser eingesetzt.

o   In Zusammenarbeit mit einem externen Unternehmen wurde ein Prototyp eines Kombibläsers (Dampf- und Wasserbläser) entwickelt und montiert. Ziel der Untersuchung ist die Auswertung der Funktion und Effektivität des Prototyps hinsichtlich der Reinigungswirkung im Kessel. Basierend auf den gesammelten Daten soll das Reinigungsprogramm (Bestands-Software) an die anlagenspezifischen Besonderheiten angepasst werden um ein bestmögliches Reinigungsergebnis zu erzielen. Die Effizienz der Reinigungsparameter sollen anhand von Betriebswerten / Kennzahlen der Anlage dargestellt werden.

Voraussetzung
  • Gute Auffassungsgabe
  • Analytische, organisierte und strukturierte Arbeitsweise im Feld als auch im Labor
  • Sicherer Umgang mit PC und MS - Office Anwendungen
  • Bereitschaft sich auch einmal „schmutzig“ zu machen und über den „Tellerrand“ zu schauen
Was wir bieten

Ein Team an erfahrenen Mitarbeitern welches dir stets Hilfestellung und Unterstützung bieten wird. Generell freies Arbeiten, große Handlungsfreiheit beim Herangehen an die Problemstellung sowie eine angemessene Vergütung.

Über uns

Das Biomassekraftwerk Lünen erzeugt pro Jahr bis zu 160 Millionen Kilowattstunden Strom, der auf Basis des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) ins öffentliche Netz eingespeist wird. Diese Stromproduktion reicht zur Versorgung von 39.000 Einfamilienhaushalten aus. Dabei verwertet das Kraftwerk pro Jahr bis zu 160.000 Tonnen Altholz der Kategorie A1-A4 welches direkt am Standort für die thermische Verwertung aufbereitet wird.

Iqony macht grüne Energie machbar.

Mit 85 Jahren Erfahrung in Planung, Bau und Betrieb energietechnischer Anlagen bietet das Unternehmen ganzheitliche Lösungen für die Dekarbonisierung, Dezentralisierung und Digitalisierung der Energieversorgung.

Iqony setzt dabei auf regenerative Energien und Brückentechnologien, die in Zukunft auch klimaneutral eingesetzt werden können. Das Portfolio umfasst neben Solar, Wind und Geothermie auch Wasserstofflösungen, Speichertechnologien, Engineering-Leistungen und Gaskraftwerke. Rund 2.300 Mitarbeitende weltweit realisieren Projekte für große Industrieunternehmen, Energieversorger, Städte und Kommunen in zahlreichen Ländern rund um den Globus. Spezialisiert auf maßgeschneiderte Lösungen für anspruchsvolle Herausforderungen nutzt Iqony dabei das breite energiewirtschaftliche Wissen über alle Technologien und angebotenen Dienstleistungen hinweg.

Wir wertschätzen Vielfalt und Chancengerechtigkeit und begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration und Förderung uns ein besonderes Anliegen ist. 

Kontakt

Selina Zaffino                                                        

Telefon: 0681 9494 2203