Logo
Tracker image

Betriebsstättenleiter (m/w/d)

We believe in new – and you.

Wir bei Iqony Energies machen die Energiewende machbar und das auf unterschiedliche Arten und Weisen und an vielen Orten in Deutschland. Der Hauptsitz von Iqony Energies ist im Saarland, aber unsere Teams helfen Kunden in ganz Deutschland bei der Dekarbonisierung und Dezentralisierung. Unsere Kunden und Partner sind Industrieunternehmen, Kommunen und Städte, diese begleiten wir mit unserer Expertise und Leidenschaft für die Entwicklung, Realisierung und den Betrieb von Energieanlagen mit dem Ziel der Klimaneutralität.

Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams und entwickeln Sie mit uns Lösungen für eine energiegeladene und nachhaltige Zukunft. 

Für die Iqony Energies GmbH suchen wir im Bereich Betrieb für die Zentralstation Saarlouis zur Verstärkung unseres Teams eine*n Betriebsstättenleiter (m/w/d).

Aufgaben

Sie sind in unserem Unternehmen für den ordnungsgemäßen, sicheren und wirtschaftlichen Betrieb der Anlagen zur Fernwärmeversorgung an der FW-Schiene Saar und des dazugehörigen Fernwärmenetzes unter Einhaltung aller rechtlichen und technischen Vorschriften verantwortlich. Hierzu gehören die einschlägigen Anforderungen an Personalplanung, Sicherheitsvorschriften und Arbeitsschutz. Wir suchen nach einen Betriebsstättenleiter, der unser Team von 10 Mitarbeitern verstärkt und effektiv leitet. Sie sind dafür verantwortlich, die Teammitglieder täglich zu beaufsichtigen, zu managen und zu motivieren. Daher wird eine ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit vorausgesetzt. Sie sollten zudem in der Lage sein, proaktiv zu handeln, um einen reibungslosen Teambetrieb und eine effektive Zusammenarbeit sicherzustellen.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst außerdem die Beauftragung, Überwachung und Abnahme von Fremdleistungen in den Bereichen der Instandhaltungs-, Wartungs- und Reparaturarbeiten. Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehört des Weiteren auch die Mitarbeit / Unterstützung bei komplexen betrieblichen Projekten. 

Weitere Aufgabengebiete darüber hinaus sind:

  • Mitwirkung bei Budgetplanung und Genehmigungsverfahren für die zuständigen Anlagen
  • Selbständige Behebung von Störungen bzw. Einleitung und Durchführung von Maßnahmen zu deren Beseitigung
  • Planung, Koordination und Überwachung der Montage-, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten einschließlich Revisionen und wiederkehrender TÜV-Prüfungen
  • Ermittlung des Bedarfs und Erstellung von Bedarfsanforderungen zur Beschaffung von Lieferungen, Leistungen und Materialdisposition (Betriebsmittel, Ersatzteile, Fremdleistungen etc.) mittels SAP
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Verbesserung der Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit der Anlage und deren Umsetzung (Prozessoptimierung, Ursachenforschung und Schwachstellenanalyse, Automatisierung und Digitalisierung)
Voraussetzungen

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium in der Fachrichtung Maschinenbau oder Energie-/ Versorgungstechnik. Sie bringen idealerweise mehrjährige verfahrenstechnische Kenntnisse in den Bereichen der Energietechnik und -wirtschaft mit.

Wir schätzen Ihre ausgeprägte Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft sowie Überzeugungskraft und Ihre Freude am kollegialen Umgang miteinander.

Darüber hinaus freuen wir uns über Ihre folgenden Fähigkeiten / Eigenschaften:

  • EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office-Produkte und SAP
  • Fahrerlaubnis der Klasse B erforderlich
  • Übernahme von Bereitschaftsdiensten auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Weiterbildung zum geprüften Kesselwärter / Kraftwerker wünschenswert (ggfls. Weiterbildung nach Einstellung)
Was wir bieten

Unsere Energieversorgung ändert sich – und mit ihr wandelt sich auch die Welt, in der wir leben und arbeiten. Eine Herausforderung mit einem großen Ziel: Klimaneutralität. Wir geben dafür nicht nur unser Bestes, wir bieten unseren Teams auch sehr viel:

  • Arbeiten in einem agilen und dynamischen Team
  • Förderung / Unterstützung bei der Weiterentwicklung persönlicher und fachlicher Fähigkeiten,
  • unser Iqony-Dienstrad-Leasing und weitere vielfältige Angebote für Mitarbeitende, zum Beispiel zu Gesundheitsthemen
  • tarifgebundene Gehaltsstrukturen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • 30 Urlaubstage

Auf unserer Website können Sie mehr darüber erfahren, wie wir unsere Mitarbeitenden fördern und was wir bieten. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Über uns

Iqony macht grüne Energie machbar.

Mit 85 Jahren Erfahrung in Planung, Bau und Betrieb energietechnischer Anlagen bietet das Unternehmen ganzheitliche Lösungen für die Dekarbonisierung, Dezentralisierung und Digitalisierung der Energieversorgung.

Iqony setzt dabei auf regenerative Energien und Brückentechnologien, die in Zukunft auch klimaneutral eingesetzt werden können. Das Portfolio umfasst neben Solar, Wind und Geothermie auch Wasserstofflösungen, Speichertechnologien, Engineering-Leistungen und Gaskraftwerke. Rund 2.300 Mitarbeitende weltweit realisieren Projekte für große Industrieunternehmen, Energieversorger, Städte und Kommunen in zahlreichen Ländern rund um den Globus. Spezialisiert auf maßgeschneiderte Lösungen für anspruchsvolle Herausforderungen nutzt Iqony dabei das breite energiewirtschaftliche Wissen über alle Technologien und angebotenen Dienstleistungen hinweg.

Wir wertschätzen Vielfalt und Chancengerechtigkeit und begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration und Förderung uns ein besonderes Anliegen ist. 

Kontakt

Selina Zaffino

Telefon: 0681 9494 2203