Logo
Tracker image

Projektleiter Genehmigungsplanung Onshore Wind Deutschland (m/w/d)

We believe in new – and you.

Wir bei Iqony machen die Energiewende machbar und das auf unterschiedliche Arten und Weisen und an vielen Orten in Deutschland und Europa. Der Ausbau der erneuerbaren Energien ist ein wichtiger Teil der strategischen Ausrichtung der Iqony. In der Business Unit Wind sind die Geschäftsaktivitäten um die Entwicklung, Realisierung und den Betrieb von Windenergieanlagen gebündelt. Das Team der Business Unit ist an die Iqony Energies angebunden. Unsere Kunden und Partner sind Kommunen, Städte und Flächeneigentümer, diese begleiten wir mit unserer Expertise und Leidenschaft für die Entwicklung, Realisierung und den Betrieb von Windenergieanlagen mit dem Ziel der Klimaneutralität.

Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams und entwickeln Sie mit uns mit dem Ausbau der Windenergie Lösungen für eine energiegeladene und nachhaltige Zukunft. 

Für die Business Unit Wind suchen wir bei der Iqony Energies am Standort Saarbrücken oder alternativ in Essen (hybride Modelle möglich) einen qualifizieren Projektleiter Genehmigungsplanung Onshore Wind Deutschland (m/w/d).

Aufgaben

Im Team Technische Planung verantworten Sie die Genehmigungsverfahren für Windenergieprojekte an Land gemäß Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG). In enger Zusammenarbeit mit den Teams Business Development, Commercial- und Technical Asset Management tragen Sie zur optimalen Projektkonfiguration bei. Sie fungieren als die zentrale Schnittstelle zwischen internen und externen Stakeholdern wie Gutachtern und Behörden und tragen die Gesamtverantwortung für die termingerechte und effiziente Einholung aller erforderlichen Projektgenehmigungen.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • Projektmanagement:
    • Begleitung von Windenergieprojekten von der Erstellung der Genehmigungsplanung bis zur Baureife
    • Analyse von Projekten auf mögliche Genehmigungsrisiken
    • Abstimmung mit am Genehmigungsverfahren beteiligten Behörden
    • Teilnahme an Erörterungsterminen
    • Internes sowie externes Stakeholdermanagement
  • Genehmigungsmanagement:
    • Mitarbeit bei der Genehmigungsplanung sowie Erstellung der Antragsunterlagen
    • Einholung und Prüfung aller relevanten Gutachten
    • Aktive Begleitung des Genehmigungsverfahrens
    • Auswertung von Stellungnahmen der beteiligen Behörden, Trägern öffentlicher Belange sowie der Öffentlichkeit
    • Entwicklung von Strategien zur Vermeidung von Genehmigungsverzögerungen
    • Beratung des Projektteams in genehmigungsrechtlichen Fragen
    • Begleitung von Widerspruchs- und Klageverfahren unter Hinzuziehung der Rechtsabteilung
Voraussetzungen

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Fachhoch- oder Hochschule) der Fachrichtung Umweltwissenschaften bzw. Raumplanung oder über ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Ingenieurswissenschaften oder besitzen vergleichbare Qualifikation.

Ihre einschlägige und nachweisbar erfolgreiche Berufserfahrung im Bereich der Genehmigungsverfahren für Windenergie ergänzen Ihr Profil. Wir schätzen Ihr hohes Maß an Eigenverantwortung und Eigeninitiative, Ihre Kommunikationsstärke und Ihre Freude am kollegialen Umgang miteinander.

Darüber hinaus freuen wir uns über folgende Eigenschaften:

  • Ausgeprägte Kenntnisse des BImSchG und weiterer relevanter Rechtsvorschriften sowie der Regionalplanung
  • Gute Kenntnisse der branchenüblichen Softwarepakete wie WindPRO und ArcGIS sind wünschenswert
  • Erfahrung im Projektmanagement und in der Koordination von internen und externen Teams
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Führerschein Klasse B
Was wir bieten

Unsere Energieversorgung ändert sich – und mit ihr wandelt sich auch die Welt, in der wir leben und arbeiten. Eine Herausforderung mit einem großen Ziel: Klimaneutralität. Wir geben dafür nicht nur unser Bestes, wir bieten unseren Teams auch sehr viel:

  • Arbeiten in einem agilen und dynamischen Team
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung persönlicher und fachlicher Fähigkeiten
  • attraktive, vielfältige Angebote für Mitarbeitende, zum Beispiel zu Gesundheitsthemen, Iqony-Dienstrad-Leasing
  • kostenfreie Parkplätze
  • zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage
Über uns

Iqony macht grüne Energie machbar.

Mit 85 Jahren Erfahrung in Planung, Bau und Betrieb energietechnischer Anlagen bietet das Unternehmen ganzheitliche Lösungen für die Dekarbonisierung, Dezentralisierung und Digitalisierung der Energieversorgung.

Iqony setzt dabei auf regenerative Energien und Brückentechnologien, die in Zukunft auch klimaneutral eingesetzt werden können. Das Portfolio umfasst neben Solar, Wind, und Geothermie auch Wasserstofflösungen, Speichertechnologien, Engineering-Leistungen und Gaskraftwerke. Rund 2.300 Mitarbeitende weltweit realisieren Projekte für große Industrieunternehmen, Energieversorger, Städte und Kommunen in zahlreichen Ländern rund um den Globus. Spezialisiert auf maßgeschneiderte Lösungen für anspruchsvolle Herausforderungen nutzt Iqony dabei das breite energiewirtschaftliche Wissen über alle Technologien und angebotenen Dienstleistungen hinweg.

Kontakt

Lukas Banse
Telefon: +49(0)160/ 959 290 13